Wolkenkratzerfestival

MAIN FRANKFURT – Die Skyline in den Schaufenstern der Stadt

30. April bis 14. Mai 2007, Gernot C. Wohl

ImageEntdecken Sie Frankfurt neu – die Mainmetropole zeigt sich aus einem anderen Blickwinkel. Werden Sie selbst zum Objekt der Kunst und unterstützen Sie mit Ihrem Foto eine gute Sache.

Am Samstag den 12. Mai 2007 von 12:00 – 21:00 Uhr und am Sonntag den 13. Mai 2007 von 14:00 – 20:00 Uhr. Die Sonderedition zum Wolkenkratzer Festival 2007 von Gernot C. Wohl. zum Supkriptionspreis.

Vom 30. April bis zum 14. Mai 2007 präsentieren 27 Geschäfte der Frankfurter City in Ihren Schaufenstern über 50 ausdruckstarke fotografische Werke des Künstlers Gernot C. Wohl .In ausgewählten Bildern der Werkgruppen Symphony Color und Symphony Noir interpretiert Gernot C. Wohl die herausragendsten Merkmale der Mainmetropole - ihre Hochhäuser- neu. Der 1965 in Frankfurt geborenen Künstler bildet diese nicht nur ab, sondern schafft durch farbliche Veränderung surrealistische Impressionen der Stadt.

Eine Hommage an Frankfurt – Fotografien aus der Blackbox

Werden Sie selbst zum Objekt der Kunst und unterstützen Sie mit Ihrem Foto eine gute Sache!
Lassen Sie sich in der Black Box, die in der Galeria Kaufhof an der Hauptwache am Samstag den 12. Mai 2007 von 12 – 21 Uhr und am Sonntag den 13. Mai 2007 von 14 – 20 Uhr aufgebaut ist, vor einem Bild der Reihe Symphony Color ähnlich der Pose wie in Andy Warhols Hommage an Goethe fotografieren.
Die Erlöse aus der Aktion kommen dem Verein KGF e.V. der sich der Unterstützung und Förderung von Knochenmarktransplantation und Gentherapie am Uniklinikum Frankfurt am Main verschrieben hat, zugute.



ImageMitmachern und gewinnen.

Der 100. Teilnehmer gewinnt übrigens das Bild Wolkenkratzerfestival 2007 im Format 80 x 120 cm aus der Sonderedition zum Wolkenkratzer Festival 2007 von Gernot C. Wohl.
Das Kunstwerk hat einen Wert von 640,- €.

Viel Spaß wünscht Ihnen das CityForum in Kooperation mit der Galerie Elzenheimer, Schwalbach.


.